Aufnahmeantrag
SG Bochum-Sundern 1974 e.V.
Wähle deine Ansprache
Datenschutz/Persönlichkeitsrechte zur Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnunq, DSGVO • Die SG Bochum-Sundern e. V. erhebt, verarbeitet und nutzt personen-bezogene Daten seiner Mitglieder unter Einsatz von Datenverar-beitungsanlagen (EDV) zur Erfüllung der gemäß der Vereinssatzung zulässigen Zwecke und Aufgaben, beispielsweise im Rahmen der Beitragserhebung, der Mitgliederversammlung, der Ausflüge oder dem Spielbetrieb der Mannschaft. Hierbei handelt es sich insbesondere um folgende Mitgliederdaten: Name und Anschrift, Geburtsdatum, Eintrittsdatum, Funktion im Verein.Bankverbindung [falls Lastschrifteinzug), Telefonnummer (Festnetz und Mobil), Email-Adressen. • Als Mitglied des Landessportbund NRW, dem Fußball und Leichtatletikverband Westfalen, der Sporthilfe NRW, dem Stadtsportbund Bochum, der Sporthilfe NRW und der Freizeitfussballliga Bochum, ist die SG Bochum-Sundern e.V. verpflichtet, bestimmte personenbezogene Daten dorthin zu melden. Übermittelt werden an die obigen Verbände z. B. Name, Alter oder Geburtsdatum des Mitglieds, Name der Vorstandsmitglieder mit Funktion, Anschrift, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse. • Für die Vereinsverwaltung und insbesondere für die Erhebung des Beitrags, werden personenbezogene Daten, wie Name, Anschrift und Kontonummer verarbeitet und an die entsprechende Bank übermittelt. • Im Zusammenhang mit seinen Aufgaben und seinen Veranstaltungen veröffentlicht der Verein personenbezogene Daten und Fotos seiner Mitglieder auf seiner Homepage und übermittelt Daten und Fotos zur Veröffentlichung an Printmedien sowie elektronische Medien. Auf seiner Homepage berichtet der Verein auch über Ehrungen und Geburtstage seiner Mitglieder. Hierbei werden Fotos von Mitgliedern und andere personenbezogene Mitgliederdaten veröffentlicht, wie Name, Geburtsdatum, Vereinszugehörigkeit. Ein Mitglied kann gegenüber dem Vorstand der Veröffentlichung von Einzelfotos seiner Person widersprechen. Ab Zugang des Widerspruchs unterbleibt die Veröffentlichung und der Verein entfernt vorhandene Fotos von seiner Homepage. • Durch ihre Mitgliedschaft und die damit verbundene Anerkennung der Vereinssatzung stimmen die Mitglieder der Erhebung, Verarbeitung (Speicherung, Veränderung, Übermittlung) und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in dem genannten Ausmaß und Umfang zu. Eine anderweitige, über die Erfüllung seiner satzungsmäßigen Aufgaben und Zwecke hinausgehende Datenverarbeitung oder Nutzung (z.B. Werbezwecken) ist dem Verein nur erlaubt, sofern er aus gesetzlichen Gründen hierzu verpflichtet ist oder das Mitglied eingewilligt hat. Ein Datenverkauf ist nicht statthaft und wird von uns nicht durchgeführt. • Die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes werden beachtet. Jedes Mitglied hat im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften der DSGVO das Recht auf Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten. Zum Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten verweisen wir auf das BDSG (§35) sowie auf die DSGVO (Art.7 u. 21). SG Bochum-Sundern e. V.
Gib hier bitte deine IBAN an.
Trag hier den Banknamen ein.